Datenschutz

Die Internetseiten vom Klangfächer® lassen sich ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Sofern Sie personenbezogene Daten (zum Beispiel Name, Telefon oder E-Mail-Adressen) per E-Mail oder Kontaktformular übermitteln, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten behandeln wir streng vertraulich und sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Es werden bei Ihrem Besuch keine Cookies gesetzt, Webanalysedienste wie google analytics oder piwik werden nicht verwendet. Der Webserver speichert jedoch standardmäßig in sogenannten LogFiles bestimmte Informationen, die ihm der Browser übermittelt: die IP-Adresse, den Browsertyp und Version Ihrer Browser-Software, das verwendete Betriebssystem, die sogenannte Referrer URL (die Website, von der aus Sie zu klangfaecher.de gekommen sind), die einzelnen Seiten, die Sie hier  besucht haben sowie Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuches. Diese Daten sind jedoch nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen und die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Die hier veröffentlichten Kontaktdaten (im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht) dürfen nicht durch Dritte zur Übersendung von unangeforderter Werbung und Informationsmaterialien verwendet werden.